Accesskeys

Herzlich willkommen

Die Klinik für Infektiologie/Spitalhygiene gehört zum Departement Innere Medizin (DIM) des Kantonsspital St. Gallen (KSSG).  Das Angebot der Klinik beinhaltet Dienstleistungen für das Gesamtspital, sowie die spezialisierte Behandlung und Begleitung von Patienten mit chronischen Infektionserkrankungen und die konsiliarische Betreuung von Patienten und Hausärzten in der Region Ostschweiz. Neben den infektiologisch-diagnostisch-therapeutischen Aufgaben erfüllen wir als Klinik auch einen präventivmedizinischen Auftrag. Im weiteren fördern wir die Aus- und Weiterbildung auf dem Gebiet der Infektionskrankheiten.


Infektiologische Sprechstunde

Unser interdisziplinäres Team ist spezialisiert in der ambulanten Abklärung, Behandlung und Beratung von Personen mit chronischen Infekten (HIV, Hepatitis B + C). Unser zentrales Anliegen ist dabei nicht „nur” Krankheiten zu behandeln, sondern Menschen mit einer chronischen Krankheit umfassend zu beraten. Weitere Schwerpunkte sind Abklärung und Therapie von unklaren Fieberzuständen oder schwierigen Infekten (z.B. Tuberkulose, Borreliose, Fieber nach Auslandaufenthalt, Abwehrschwäche) in Zusammenarbeit mit den betreuenden Hausärzten.

 

STI-Sprechstunde, anonymer HIV-Test

Tripper, Chlamydien, Trichomonas und Feigwarzen sind häufige, sexuell übertragbare Infektionen. Wenn es „unten juckt, brennt oder beisst“ bieten wir eine kostengünstige Testung, Beratung und Behandlung an, unter anderem im Rahmen einer Studie für Menschen mit häufigem Partnerwechsel. Ohne Voranmeldung und auf Wunsch auch anonym. HIV- und Syphilis-Schnelltests mit Ergebnismitteilung innerhalb von 15 min sind ebenfalls möglich. „Walk-in“ Sprechstundenzeiten siehe rechte Spalte.

 

24 h – Konsiliardienst

Wir bieten einen  24-stündigen infektiologischen Konsiliardienst sowohl intern für das KSSG, als auch für externe Ärzte und Spitäler. Unser Konsiliardienst steht den Ärzten beratend zur Seite, sei es bei diagnostischen, therapeutischen, epidemiologischen oder präventiven Fragen.

 

Spitalhygiene

Die Spitalhygiene ist zuständig für alle Massnahmen, die Infektionen und die Ausbreitung multiresistenter Keime in medizinischen Institutionen verhindern. Zu diesem Zweck erarbeiten wir einheitliche, bewährte und wissenschaftliche Hygienerichtlinien für das KSSG und beraten und schulen die Mitarbeiter bei der Umsetzung der Hygienerichtlinien.

 

Personalärztliche Dienst

Der Personalärztliche Dienst stellt die Betreuung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des KSSG sicher, zu deren eigenem und zum Schutz der Patientinnen und Patienten im Kantonsspital St. Gallen.

 

Reisemedizin

Die reisemedizinische Sprechstunde bietet für Patientinnen und Patienten, sowie interne Mitarbeiter eine umfassende Beratung um Krankheiten auf Reisen zu vermeiden. Wir informieren unsere Kunden aufgrund der Risikosituationen in den entsprechenden Ländern und beraten sie individuell für die ganze Reise. 

 

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.infekt.ch
 

 

Servicespalte

Leitung / Chefarzt

Prof. Dr. Pietro Vernazza

Infektiologie / Spitalhygiene

Sekretariat Chefarzt / Haus 22
Telefon +41 71 494 26 32
Telefax +41 71 494 61 14